Spontaner Einsatz in Ingolstadt

Jetzt im Sommer hat „Tango in Ingolstadt“ seine wöchentliche Milonga vom Saal auf den Rathausplatz verlegt. Als ich vor kurzem dort war, um Einzelheiten zum Auftritt von Para Esta Noche im Herbst zu besprechen, entstand die Idee, doch mal bei einer solchen Open-Air-Milonga eine Kostprobe vorzustellen.

Tango in Ingolstadt

Morgen ist es schon so weit. Als Kleinst-Abordnung unseres Quartettes werde ich mit Gitarre und Mikrofon Am Rathausplatz von Ingolstadt anrücken.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Spontaner Einsatz in Ingolstadt

  1. nixe schreibt:

    Schön…dort war ich lange nicht mehr, viel Spaß und ein nettes Publikum!

  2. Sabine schreibt:

    nette Menschen sind uns immer herzlich willkommen – Tangotänzer/-innen und Tangomusiker/-Innen genießen aber -zugegeben – einen gewissen Sonderstatus 😄

  3. solera1847 schreibt:

    Ingolstadt ist im Zentrum sehr schön – viel Spaß und Erfolg beim Musizieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s