Archiv der Kategorie: Wandern

Wandern im Höllengrund – Elbsandsteingebirge

Die Bastei im Elbsandsteingebirge gilt als einer der schönsten Punkte Deutschlands. Darum taucht das auch regelmäßig bei mir als Bildschirmhintergrund auf. Als wir unlängst mit der Band in Dresden waren, musste ich das unbedingt anschauen. Die Stadt hatte ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Wandern im Höllengrund – Elbsandsteingebirge

Die Bastei im Elbsandsteingebirge gilt als einer der schönsten Punkte Deutschlands. Darum taucht das auch regelmäßig bei mir als Bildschirmhintergrund auf. Als wir unlängst mit der Band in Dresden waren, musste ich das unbedingt anschauen. Die Stadt hatte ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lurchi, der Feuersalamander,

So ein Feuersalamander schaut ganz urtümlich aus. Eigentlich bewegt er sich ganz gemessen. Trotzdem muss man sich als Fotograf sputen. Anfassen mag man ihn eher nicht,  das wäre keine so gute Idee.

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Erdbeereis ohne Sahne

Der erste Schnee erwischt die Erdbeerblätter. Herbstlaub in der Nachmittagssonne.

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Hüttenmusik

Der erste Besuch auf der Tauplitzalm wird sicher nicht der letzte sein.

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Traumhafter Seeblick auf der Tauplitzalm

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Sonnenaufgang auf der Alm

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mit der Waldbahn durch den Bayerwald

Zum Ende der Weihnachtsferien war ich nochmal auf musikalischer Exkursion. Von Plattling aus fährt die Waldbahn in den Bayrischen Wald. Beim Einstieg hatte ich erhebliche Bedenken, ob der Platz zum Gitarre spielen reichen würde. Die ankommende Bahn war gesteckt voll. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Jagdhaus exklusiv

Mit einem Hotelgutschein vom Firmenjubiläum haben wir uns für ein Wanderwochenende im Pinzgau einquartiert. Weil bescheidenes Wetter angesagt war, haben viele Gäste in unserem Jagdhotel abgesagt. So waren wir am ersten Abend wirklich die einzigen Gäste im Haus. Nur für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Nachtrag: Hüttenmusik an der Kampenwand

Zum Abschluss unseres Chiemsee-Ausfluges wollten wir noch auf einen Berg, nämlich die Kampenwand. Der Berg verfügt nicht nur über einen guten Namen und eine tolle Aussicht, sondern auch über eine Gondelbahn, die einem den Aufstieg abnimmt. Nach Geröllfeld und Almwiesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Eichhörnchen

Gelegentlich laufen einem im Wald unverhofft Tiere über den Weg. Nur selten hat man genug Zeit für ein ordentliches Foto. Es ist bekannt, dass Eichhörnchen besonders zutraulich sind. So kam auch dieses Bild zustande.

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Wirtshaus zum Späth

Dieses schöne alte Gebäude beherbergt das Wirtshaus zum Späth. Leider habe ich es wieder nur von außen gesehen. Im Winter war ich schon zu einem Musikantenstammtisch hier und stand dann vor verschlossenen Türen. Man hatte den Termin verlegt und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Gitarrenwanderung mit Schmetterling am Hut

 

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Wachpony

Die milde Sonne treibt die Knospen und die Wanderer ans Licht. Dieses Kunstwerk im Wald kann ganz gut auf sich selbst aufpassen. Zur Sicherheit ist da trotzdem noch ein Wachpony. Von der Wandergitarre gibt es diesmal kein Foto.

Veröffentlicht unter sonstiges, Wandern | 4 Kommentare

Feinschmecker im Hopfenland

Wenn jetzt bald der Spargel wächst, dann gibt es hier auch wieder Hopfenspargel. Hier an diesem Hopfengarten hat es jemand nicht erwarten können. Die kleinen Hufspuren verraten, wer das gewesen sein kann. Im Herbst gibt es dann wieder Rehrücken. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | 2 Kommentare

kleine Welt – Pilze ganz groß

Veröffentlicht unter Wandern | 7 Kommentare

Frühling auf dem Weg

Irgendwann ist er nicht mehr aufzuhalten.

Veröffentlicht unter Wandern | 6 Kommentare

Hopfenland in der Starkbierzeit

Gleich hinter Landshut beginnt das Hopfenland. In den Hopfengärten ist immer noch Winterruhe. Der Wind pfeift ungemütlich von Osten über die Hügel. Auch an einem idyllischen Plätzchen mag man nicht lange rasten. Die Starkbierzeit geht langsam zu Ende. Jetzt geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | 8 Kommentare

Street Art in Niederbayern

Street Art ist eine typisch urbane Ausdrucksform. Da es in Niederbayern nicht so viele Großstädte gibt, um es positiv auszudrücken, ist diese Kunstform nicht besonders verbreitet. Das muss aber nicht bedeuten, dass es hier keine bunten Bilder auf Hauswänden gibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Frisches Obst am Truppenübungsplatz

Nach dem Frost-Wochenende sind fast alle Obstbäume kahl. Nur die Kirschbäume sind noch bunt. Da sieht man, wie alt und teilweise vergreist die Bäume sind. Die jüngsten werden wohl auch schon 40 Jahre haben. Jetzt hat man sich zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Kommentar hinterlassen

Ilkahöhe am Starnberger See

Gleich nochmal bin ich im 5 Seen Land unterwegs, weil für Landshut und Umgebung wieder Dauernebel angesagt ist. Diesmal geht es vom Südende des Ammersees in Richtung Starnberger See. Mal geht es über Wiesen, meistens aber durch lichten Wald. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | 2 Kommentare

Ammersee Höhenweg

An so einem goldenen Herbsttag muss man einfach raus. Vielleicht nicht gerade in die Berge. Da sind doch schon alle anderen. Ein Bisschen schön darf es aber schon sein. Der Ammersee Höhenweg ist nicht besonders bekannt. Im Internet findet man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Endmoränen – Hügel mit Bergsicht

Nach dem Besuch bei der Schwiegermutter habe ich es am Nachmittag nicht mehr bis in die Berge geschafft, die mich unterwegs schon immer aus der Ferne gegrüßt hatten. Dafür gab es einen schönen Spaziergang über die Hügel. Südlich vom Inn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | 3 Kommentare

Erntezeit am Truppenübungsplatz

Aus dem ehemaligen Standortübungsplatz wurde vor Jahren ein Naturschutzgebiet. Eine sanfte Hügellandschaft mit bewaldeten Hängen und Gräben. Für die Landschaftspflege ist eine große Schafherde verantwortlich. Einige Ziegen sind auch dabei, die den Bäumen untenrum einen ordentlichen Fassonschnitt verpassen. Heute trafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | 1 Kommentar

Landshuter Höhenwanderweg

Der Landshuter Höhenwanderweg wurde erst vor kurzem ausgewiesen. Er führt von Landshut aus über Feld- und Forstwege am südlichen Isarhochufer in Richtung Westen nach Niedererlbach. Insgesamt sind das 18 Kilometer einfach. Ich habe mir die Strecke von Viecht nach Niedererlbach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones, Wandern | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Altmühl-Spaziergang und Alf Lechner

Was genau ist der Unterschied zwischen Wandern und Spazierengehen? Sowohl bei der Geschwindigkeit als auch bei der Distanz wird man beim Wandern mehr erwarten. Aber vielleicht ist auch die Dauer ein Kriterium. Wenn man fast den ganzen Tag geht, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Kommentar hinterlassen