Freising im Sonnenschein

In Freising war es heute sonnig und freundlich. Auf dem Markt war mein Stammplatz frei. Viele nette Leute haben mich angesprochen. Außerdem habe ich meinen neuen Mikro-Vorverstärker eingeweiht, wo das Kabel richtig sitzt und nichts scheppert.

Am Nachmittag habe ich mir noch den Saal angeschaut, wo wir nächste Woche auftreten werden. Viel Grübelei zu Steckdosen, Anschlüssen und Kabelführung. Wir haben es als Band noch nicht geschafft. Wir müssen unser Zeug selber schleppen und aufbauen. Immerhin haben wir genug Ausrüstung und ganz manchmal einen Auftritt. Das reicht für uns. Weiter weg oder weiter oben muss die Mohrrübe für uns gar nicht hängen.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Städte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s