Schlagwort-Archive: Equipment

Knast Brettl Freising

Beim Straßenmusizieren in Freising hat mich letztes Jahr eine mir damals noch unbekannte junge Frau mit einem besonderen Anliegen angesprochen. Sie macht mit zwei Männern ein lokalpolitisches Kabarett. Wegen großem Zulauf wollten sie zusätzliche Vorstellungen geben. Aber die Musiker, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Location | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ingolstadt

Heute habe ich mich schon früh auf den Weg gemacht, um in Ingolstadt zu musizieren. Die Genehmigung bekommt man recht unbürokratisch via Mail. Die Fußgängerzone ist eine recht moderne Einkaufsstraße mit Seitengassen. Weil am Samstag auch Markt ist, habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones, Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Salzburg

Letzte Station meiner Herbst-Tour war Salzburg. Was für ein Ziel für einen Straßenmusiker. Die historische Altstadt, die vielen Touristen, das Mozart-Konservatorium, sicher auch viele gute Straßenmusiker. Und dann noch ein sonniger Samstag. Eine Genehmigung ist nicht nötig, dafür gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jubiläum

Jetzt ist es ziemlich genau 1 Jahr her, dass ich angefangen habe, Straßenmusik zu machen. Dabei habe ich in 10 verschiedenen Städten gespielt und gefühlte 100.000 Zuhörer erfreut (Scherz!). Und in diesem Blog sind jetzt 50 Beiträge erschienen. Klar, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bad Reichenhall

Auf meiner letzten Herbst-Tour war ich nach Rosenheim auch in Bad Reichenhall. Die Stadt ist viel kleiner, hat aber viele Kurgäste. Meine erste Station war der kleine Wochenmarkt direkt vor dem Rathaus. Ein netter kleiner Markt mit den üblichen Obst- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ross-Wurst

Bei einem meiner regelmäßigen Besuche in Vilsbiburg hatte ich ein merkwürdiges Erlebnis. Ich hatte meinen Platz gegenüber dem Brotzeitstand. Der hat einige Stammgäste, die dort den halben Vormittag verbringen. Mit einer deutlichen Betonung auf „Halbe“ (grins). Mittlerweile ist mir klar, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Siena

Im Sommerurlaub in der Toskana verbringe ich viel Zeit mit Gitarrenspiel. Ich sitze im Schatten der Zypressen, klimpere meine Lieder und schaue in die wunderbare Landschaft. Viel schöner kann Urlaub für mich nicht sein. Shoppen mit den Mädels ist dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bossa Nova

Neben dem Samba ist Bossa Nova der bekannteste brasilianische Rhythmus. In den 60er Jahren hat sich der Bossa Nova aus dem Samba entwickelt. Daher taucht der Begriff Samba auch im Titel vieler bekannter Bossa Novas auf. Die wichtigsten Komponisten waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine GEMA

Das Thema GEMA ist ein richtig ärgerliches Kapitel. Die Regeln, nach denen die GEMA erhoben wird, sind undurchsichtig und  willkürlich.  Interessant auch, wie hoch die Verwaltungskosten sind, und nach welchem Prinzip Geld an die Musiker und Autoren fließt. Die Methoden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tango Fakebook

Den Namen dieser Notensammlung darf man nicht missverstehen. Es handelt sich nicht um gefälschte oder nachgemachte Tangos. In dem Buch sind mehr als 100 Tangos von Rang und Namen versammelt. Die Bezeichnung Fakebook steht für die Vereinfachung der Noten. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Russe in Regensburg

Bei meinem „Gastspiel“ in Regensburg hatte ich einen Zuhörer, der mich zuerst aus der Entfernung forschend beobachtete. Danach erklärte er mir warum. Bei den ersten Klängen, die er gehört hatte, meinte er, einen russischen Gitarristen wieder zu erkennen. Den hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Analoges Gästebuch

Eine weitere Neuerwerbung für die Straße ist eine altmodische Schiefertafel. Damit will ich meine Kommunikation mit dem Publikum verbessern. Am liebsten hätte ich, dass Leute einen Spruch drauf schreiben wie in ein Gästebuch. Das würde ich dann gerne auch hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Equipment | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf Augenhöhe

Heute ist ein Paket vom Musikversand eingetroffen. Manchmal muss man sich ein wenig motivierten oder belohnen. In diesem Fall ist es aber auch praktisch und gesund. Bisher benutze ich als Sitzgelegenheit für die Straßenmusik einen 3-Bein Campinghocker.  Der ist leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Equipment | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Street Verstärker

Für Straßenmusik ist ein sogenannter Street Verstärker eine feine Sache. Der Verstärker unterstützt das Volumen der Gitarre. So kann sich der eher zarte Klang gegen den allgegenwärtigen Straßenlärm behaupten. Ohne diese Unterstützung würde man zumindest bei mir schon in 5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Equipment | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Besame Mucho

Dieses Stück ist eigentlich etwas kitschig, aber in der Latin-Sektion spiele ich es schon mal, weil es halt recht bekannt ist. Am Samstag in Freising hat sich das ein Zuhörer ganz dringend gewünscht und auch mit leuchtender Augen mitgesungen. Nachher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tango

Einen wesentlichen Teil meines Repertoires machen Tango Stücke aus. Gemeint ist damit der argentinische Tango, nicht die europäisch nach empfundene Variante, die man von den Standardtänzen kennt. Der Tango hat ein gerades Takt-Maß. Er wird im 4/4 oder traditionell im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freising im Nebel

Heute war ich in Freising am Markt. Dass es in dieser Gegend gerne neblig ist, das ist ja aus den Diskussionen um den Erdinger Flughafen bekannt. Heute also nicht einmal eine Ahnung von Sonnenschein. Eine neue Bekanntschaft ist Klemens. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Finger Style

Finger Style oder Finger Picking ist weniger eine Musikrichtung, sondern eher eine Art, die Gitarre zu spielen, die auf verschiedene Musikrichtungen angewendet werden kann. Mit den Fingern der rechten Hand werden die Saiten einzeln gezupft. Zwischen dem Daumen und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Munich Repair Shop

In der Nähe vom Gasteig, dem Münchner Kultur-Bunker findet man den Munich Repair Shop. Eine sehr vertrauenswürdige Adresse für Nachrüstungen, Reparaturen und Anpassungen unserer geliebten Instrumente. Mein früherer Gitarrenlehrer sammelt seltene Gitarren und läßt sie regelmäßig bei diesem Shop wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Equipment, Shops | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

B-Band

Beim Gitarrenspiel ist der Klang des Instrumentes wichtig. Mit meiner spanischen Azahar-Gitarre mit Fichtendecke bin ich da ganz zufrieden. Aber bei vielen Gelegenheiten, insbesondere Livemusik mit der Band, reicht die akustische Lautstärke nicht aus. Und mit Micro treten viel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Equipment | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Regensburg

Die Stadt an der Donau ist von Landshut aus noch gut zu erreichen. Wegen der Genehmignng, die man persönlich abholen muss, klappt es nur unter der Woche. Parken jenseits der Donau ist immer noch nah an der Altstadt. Die Plätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

TablEdit

Dieses Programm zur Erstellung von Gitarren Tabulaturen habe ich durch Dirks Guitar Page kennen gelernt. Dort gibt es viel Material, das mit TablEdit erstellt ist. Das Programm ist zum Erlernen der Stücke hilfreich, weil man die Geschwindigkeit ändern und Passagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Software | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Castel Pergine

Das Castel Pergine ist eine mittelalterliche Burg in Südtirol, östlich von Trient mit Blick auf den Lago di Caldonazzo. Ein Schweizer Ehepaar hat die Burg zu einem romantischen Hotel umgebaut. Wegen der hervorragenden Küche wird es im italienischen Slow-Food-Führer empfohlen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Location | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zurück auf der Straße

Heute in Vislbiburg war es wieder richtig familiär. Leider war es feucht und nicht ganz so warm wie erhofft. Ich hatte mein Kissen vergessen und mir deshalb den A… abgefroren (naja, ganz so schlimm war’s gar nicht). Und über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ende der Winterpause

Für morgen sind vertretbare Temperaturen von bis zu 10 Grad angesagt. Das klingt doch schon fast wie Frühling. Im Herbst habe ich schon bei kälterem Wetter gespielt. Ich finde, das Ende der Enthaltsamkeit in Sachen Straßenmusik ist jetzt fällig. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gitarrenstammtisch Rosenheim

Gitarrenmusik auf der Straße spricht viele Leute an, die selbst Gitarre spielen (vor allem Männer). Sicher ist das Gitarrenspiel sehr verbreitet. Vielleicht weckt die Gitarre auch die Vorstellung, sich spontan irgendwo hinzusetzen und loszuklimpern, weil es so ein typisches Lagerfeuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwei Landshuter in Rosenheim

Schon im Rathaus wurde ich darauf hingewiesen, dass man aus Versehen zwei Musikern zugesagt hätte; wir sollten bitte Rücksicht nehmen. Zur Mittagszeit trafen wir zusammen. Der zweite Musiker war Elisabeth Schad, die ebenfalls aus Landshut stammt. Meine Tochter war vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 100 Canciones | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rosenheim im November

Rosenheim liegt bei Landshut nicht gerade ums Eck. Weil meine liebe Frau bei einem Seminar in Reichenhall war, konnte ich unseren Aufenthalt mit ein paar Auftritten in der Umgebung verbinden. Parkplätze sind rar in Rosenheim und das Rathaus ein gutes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Röcklturm

In dem historischen Turm an der Landshuter Isar Promenade ist unten das Literatur Café untergebracht. Darüber sind kleine Ausstellungsräume. Manchmal werden hier auch kleine Feiern ausgerichtet. So um die 40 Leute finden Platz. Für das Buffet gibt es noch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Location | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mercatino Dingolfing

Dingolfinger Geschäftsleute veranstalten seit Herbst 2011 jeweils am 1. Samstag im Monat einen Genuss-Markt auf dem Marienplatz. Es geht von 8 bis 14 Uhr. Die Stände und Biertische laden ein, sich nach dem Einkaufsbummel zu stärken und die angebotenen  Spezialitäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Todo Tango

In Sachen Tango Literatur gibt es im Netz eine ultimative Quelle: die Seite http://www.todotango.com. Da gibt es teils historische Aufnahmen, Liedtexte und vor allem original Partituren. Für Argentinien zu Recht eine Seite von nationalem Interesse. Es gibt über 1500 Stücke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen