Jakober Kirchweih 2018

In diesem Jahr werde ich wieder bei der Jakober Kirchweih zuhören sein, nachdem ich zuvor zweimal absagen musste. Am Samstag und am Sonntag bin ich jeweils ab 14 Uhr aktiv.

Diese Kirchweih im Schatten der Jakobskirche hat die längste Tradition aller Volksfeste in Augsburg. Nach einer wechselvollen Geschichte ist es in den letzten Jahren ein Stadtteilfest mit reger Bürgerbeteiligung. Dabei spielt die Nähe und das Miteinander eine größere Rolle als der Rummel.
Auf die kirchliche Vergangenheit des Festes nimmt neben verschiedenen Veranstaltungen auch eine Sternwallfahrt zur Pilgerkirche Bezug. Daher erklärt sich auch die Jakobsmuschel als Logo für die Jakober Kirchweih.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s