Kleines Tango-Konzert am Königsplatz

Der Platz im Säulengang vor der Antikensammlung hat eine besondere Atmosphäre. Dass Levent hier jeden Abend eine Milonga anbietet, ist schon eine gewaltige Leistung von ihm.

20180425_205158

Das Tango-Konzert am Königsplatz hatte sich erst kurz ergeben. Die Tango-Veranstaltung findet ja nur bei gutem Wetter statt. Am Mittwoch war für mich der richtige Termin, der letzte warme Abend vor einer deutlichen Abkühlung. Trotz Fußball-Schlager fand sich eine Gemeinde von Tänzern ein. Auf den Stufen und zwischen den Säulen waren auch einige Zaungäste, die auf ihrem Weg über den Platz von der Musik und den umschlungenen Tänzern angelockt wurden.

Für mich was es das erste richtige Tango-Konzert, dass ich alleine gestemmt habe. Meine neu eingeführte Fuß-Percussion kam auch erstmals für Tango zum Einsatz. Bei zwei Stücken hatte ich Gast-Gesang von Jeannette, die genau an dem Abend auch in München war und ausnahmsweise mal mehr Zeit zum Tanzen als zum Musizieren hatte.

Nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag war so ein Abend schon eine Herausforderung, aber doch sehr beglückend für mich , die Paare zu meiner Musik tanzen zu sehen.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s