Sommertango immer besser

Der Sommertango im Prantlgarten bleibt uns als gelungener Abend in Erinnerung. Die Wettervorhersage war recht wackelig und wir hatten uns schon vorbereitet, im Notfall unsere Instrumente und Ausrüstung zu retten. Wegen dieser unsicheren Lage waren dann weniger Besucher da, als der Park vor dem Museum vertragen könnte. image So auf der freien Wiese ist nicht gleich klar, wo man sich als Band plazieren soll. Wir haben uns für den Platz vor einer Monumental-Skulptur von Fritz König entschieden. Mit dem Licht am Abend hat sich das als gute Wahl gezeigt. Es gibt einen Rahmen für die Wahrnehmung. Ganz nebenbei konnten wir uns so hinter der Skulptur einen Backstage-Bereich einrichten. image Damit nicht so leicht Utensilien verloren gehen, haben wir uns einen Teppich ausgelegt. Das hat uns auch geholfen, sowohl räumlich als musikalisch beisammen zu bleiben. Diesen Eindruck habe ich auch als Rückmeldung gehört. Erst kurz zuvor in der Residenz hatten wir vor etwa gleich zahlreichem Publikum ein recht ähnliches Programm gespielt. Damals waren wir auf einer großen Bühne verteilt und die Zuschauer über den Hof verstreut. Das hat sowohl beim Publikum als auch bei uns Musikern  den Eindruck einer gewissen Verlorenheit geweckt. Diesmal haben wir Nähe zum Publikum gefühlt. Das hat auch unserer Musik gut getan. Dazu hat nach Einbruch der Dunkelheit auch die Beleuchtung der Tanzfläche beigetragen. image Für diesen gelungenen Abend müssen wir uns bedanken bei Vroni, die uns die Benutzung des Tanzbodens angeboten hat, beim Skulpturenmuseum, das seine Türen für uns geöffnet und unsere Veranstaltung in sein Programm aufgenommen hat, und beim Verein Tango Mania Argentino mit Charly, Lili und Georg, die als Veranstalter die Tangotänzer angelockt und den Rahmen für den schönen Abend geschaffen haben. Der größte Dank geht an die Tangotänzer und Zuschauer, die durch ihre Freude an der Musik für die schöne Stimmung gesorgt haben. image

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Para Esta Noche abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sommertango immer besser

  1. aquasdemarco schreibt:

    Man kann die Stimmung spüren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s