Salsa-Sause in Vilsbiburg

Schon gleich, als wir uns am Wochenmarkt in Vilsbiburg kennengelernt hatten, haben sich Erika und Wolfgang entschlossen, mich mit meiner Gitarre auf ihr Fest einzuladen. Das haben sie richtig angefangen und gleich den Termin festgemacht. OK, bei einem Geburtstag fällt die Wahl nicht schwer. Tatsächlich war jetzt die perfekte Zeit und das perfekte Wetter für eine Feier in Biergarten-Atmosphäre.

DSC05201

Die beiden sind tanzbegeistert und haben schon bei unserem ersten Treffen einen Tango auf das Straßenpflaster gelegt. Seither waren  sie auf jedem unserer Konzerte in der Gegend. Sie sind aber nicht nur beim Tango, sondern auch beim Salsa sehr aktiv. So war jetzt auf der Feier auch ein Salsa-DJ, der Tanzmusik für die recht starke Salsa-Fraktion auflegte. Da wurde noch mitten in der Nacht abgetanzt und die halbe Gesellschaft war auf der Tanzfläche.

DSC05618

Auch bei meiner Musik haben die Gäste getanzt. Besonders die alten Italiener sind da gut angekommen. Am Ende habe ich sogar noch ein paar bairische Lieder gebracht, wenn auch nicht Volksmusik, sondern Ringsgwandl und Co. Zur Stimmung hat das gut gepasst. Auch der weit gereisten Verwandtschaft hat das gefallen.

An dem Abend hat alles gepasst. Bestes Wetter, schöne Umgebung, leckeres Essen, gute Musik und gut gelaunte Gäste. Was wünscht man sich mehr?

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter 100 Canciones abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s