Landshuter Burgfest 2015

Das Landshuter Burgfest ist vorbei. Schön war’s. Am Nachmittag ist es immer schleppend angelaufen, es war einfach viel zu heiß. Dafür war es bis spät in die Nacht warm und gemütlich. Wenn ich da an das Burgfest 2011 denke, wo es jeden Abend Gewitter gab!

Wir haben viele schöne Shows aufgeführt, mal vor wenigen, mal vor vielen Leuten. Es war nicht so leicht, den richtigen Platz dafür zu finden. Praktisch alle Gruppen der Landshuter Hochzeit mit Unterhaltungsauftrag waren am Start und konkurrierten um die Aufmerksamkeit des Publikums. Für die größeren Sachen gab es einen festen Plan. Dazwischen waren oft mehrere Musik- und Theatergruppen zugleich am Platz.

Besonders nett war das Wiedersehen mit unseren kleinen Fans. Da ist ein kleines Mädchen, das so begeistert ist von unserem jüngsten Jongleur. Sie geht jetzt schon zur Schule. Ihre Mama hat für den Schmuse- Teddy ein T-Shirt mit einem Foto unseres Kumpels gemacht.

Richtig gebrodelt hat es bei unseren Feuershows am Abend. Dafür haben wir uns Verstärkung geholt von einer Trommelgruppe und von den prächtigen Businenbläsern. Die langen Instrumente und die golddurchwirkten Wamse glitzern wunderbar im Fackelschein.

Feuer und Musik, das funktioniert einfach gut. Besonders viel Stimmung macht die Stockkampfnummer, wie Christian und sein Bruder sie aufführen. Die Fackelstangen sind dann jedes mal ganz verbogen vom zudreschen. Immerhin haben es gleich zwei Fotos davon in den Zeitungsbericht über das Burgfest geschafft.
image

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Landshuter Burgfest 2015

  1. gerhard schreibt:

    Super. Kann mir gut vorstellen, dass die Trausnitz ein wunderbarer Ort für eine solche Veranstaltung ist.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    • 100canciones schreibt:

      Ja, ein wunderbarer Rahmen. Feuer ist da aber ein sensibles Thema. Immerhin hat es schon mal gebrannt und die Förderer der Landshuter Hochzeit haben alle Ausstattung dabei verloren.

  2. meinesichtderwelt schreibt:

    Lieber Thomas, Glückwunsch zu den Bildern, ist auch mehr als verdient: Ihr wart super! Ich hätte auch gerne Halloooo gesagt, aber ihr wart so viel im Einsatz bzw. umringt von Fans. Bei mir habt ihr und alle Mitwirkenden definitiv die Vorfreude auf 2017 noch mehr geweckt, schön wars, das Burgfest. Liebe Grüße von Doris

    • 100canciones schreibt:

      Das wäre schon schön gewesen, sich mal echt zu treffen. Danke dir und allen anderen Besuchern, die sich bei der Hitze auf die Burg geschleppt und diese schöne Stimmung mit uns geteilt haben.

      • meinesichtderwelt schreibt:

        Ja, ich finds auch schade, vor allem, weil ich dir mein Kompliment gerne in echt gemacht hätte – sehr beeindruckend, wie bei der Feuershow jeder Handgriff sitzt, wie ihr euch helft, vorbereitet, aufpasst. Und das bei der Hitze, hat mich sehr beeindruckt. Ich sag einfach mal: beim nächstenm Mal drängle ich mich vor 😉 Liebe Grüße

      • 100canciones schreibt:

        Das solltest Du unbedingt tun 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s