Masters of Desaster auf dem Mittelalterfest in Arnstorf

Am kommenden Samstag sind die Jongleure von Masters of Desaster auf dem  Mittelalterfest in Arnstorf unterwegs. Das findet alle vier Jahre statt, und wir sind jetzt das dritte mal dabei. Das Mittelalterfest ist ganz anders angelegt als unsere Landshuter Hochzeit, nicht als historische Aufführung, sondern irgendwo zwischen Mittelaltermarkt und Marktgründungsfest.

Beim Umzug sind viele örtliche Gruppen engagiert, die Stationen aus der Geschichte darstellen. Am meisten haben mich die Aussätzigen am Ende des Zuges beeindruckt. So überzeugend geschminkt, richtig ekelig. Wir sind beim Umzug diesmal nicht dabei. Darüber bin ich nicht so traurig, weil man sich in Römer-Latschen leicht Blasen läuft.

Wir hatten bisher immer schöne und interessante Begegnungen mit anderen Akteuren. Vielleicht treffen wir ja manche von denen wieder. Jetzt muss sich nur noch das Wetter ordentlich benehmen. Bei Regen ist es nur der halbe Spaß. Danach sieht es im Augenblick aber leider aus.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s