Carnavalito am Wochenmarkt in Freising

Bei meinem letzten Besuch am Wochenmarkt in Freising hat Willi Pronold dieses schöne Video aufgenommen.

Der Platz mitten zwischen den Marktständen war natürlich sehr belebt. Das hört man auf dem Video stärker, als ich es selber wahrgenommen habe.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Meine Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Carnavalito am Wochenmarkt in Freising

  1. solera1847 schreibt:

    Schön! Ich hätte einen kleinen Tipp, falls es nicht zu vermessen ist… Da das Stück ohnehin mit Kapo und Barré-Griffen arbeitet, würde ich es noch ein wenig höher nehmen. Deine Stimme kommt in der ganz tiefen Lage nicht mehr gut durch (das geht allen so, weil immer an den beiden Extremen weniger Masse der Stimmlippen schwingt). Das Stück geht aber nie besonders hoch hinauf, warum also nicht einfach zwei Bünde weiter am Hals hinaufklettern? Zumindest ein Versuch in der heimischen Anonymität und ohne Zuhörer dürfte sicher nicht schaden… Ansonsten: 👍🏻

    • 100canciones schreibt:

      Danke für den Tipp. Die Lage habe ich für den 3-Stimmigen Gesang in der Band gewählt. Jetzt übe ich es auch so. Für die Solo-Darbietung muss ich das natürlich nicht so machen. Da hast du schon recht. Einen Ton höher, das werde ich mal versuchen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s