Vilsbiburg Nachlese – Gracias a la vida

Vilsbiburg am letzten Samstag war ein wirklich schöner Start in die neue Straßenmusik Saison. Das erste Mal war es an einem Samstag warm genug. Die Leute waren gut aufgelegt und ich war schon länger nicht mehr da. Viele Bekannte sind vorbei gekommen. Aber auch Leute die ich nicht kenne, haben mich freundlich begrüßt: „Schön, dass Sie wieder da sind!“

Zum Glück habe ich dran gedacht, Flyer für den Auftritt in Jimmy’s Café mitzubringen. Davon wurden doch einige mitgenommen. Da hoffe ich, dass eine Delegation aus Vilsbibug zu unserem Konzert erscheinen wird.

In Vilsbiburg wurde auch viel mit Handys gefilmt. Ein wenig hatte ich gehofft, eines der Videos zu bekommen. Aber das kann ja noch werden.

Wieder mal gab es einen Musikwunsch, den ich nicht erfüllen konnte. Immerhin kann ich dem Wunsch hier mit einem Video nachkommen. Und das gleich mit zwei großen Sängerinnen am Start.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter 100 Canciones abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s