7 Jahre Altes Gefängnis Freising

Am 7. Juli 2007 wurde das Alte Gefängnis Freising wiedereröffnet. Ein Verein zur Erhaltung dieses historischen Gebäudes hatte es wieder instand gesetzt, nachdem es von der Stadt bereits zum Abriss freigegeben war. Seither beherbergt es ein Museum, Ausstellungsräume und eine Weinstube.

Am 7. Juli 2014 wird in der Weinstube das Jubiläum gefeiert: „7.7.7 + 7“. Als besonderes Schmankerl gibt es an dem Abend Live Musik mit 100 Canciones.

Plakat-Freising_web

Zufällig bin ich seinerzeit als musikalische Aushilfe beim Knast Brettl im Alten Gefängnis eingesprungen. Seitdem treffe ich gelegentlich die Leute vom Verein beim Stammtisch in der Weinstube. Jetzt freue ich mich, dass ich beim Jubiläums-Abend dort musizieren darf.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s