Unbekannter Überraschungsgast

Carsten vom Käsestand hat mich als Überraschungsgast zu Helmuts Geburtstagsfest eingeladen. Der würde sich bestimmt über mein Kommen und auch über meine Musik freuen.

Von den Geburtstagsgästen kannte ich bisher niemanden. Nur Helmut und Carsten treffe ich jedes mal in Straubing am Stadtplatz.

Gleich am Nebentisch saß ein Mann, der sich ganz sicher war, mich zu kennen, aber nicht wusste, woher. Nachdem wir alle Möglichkeiten abgeklappert haben, muss es wohl sowas wie eine unbestimmte Verwechslung sein. Der Mann war stark beunruhigt, weil er sich sonst auf sein Gedächtnis verlassen kann.

Es war eine fröhliche Gesellschaft, die entlang von Helmuts Bauernhaus im Garten saß. Eigentlich wollte ich nach einem Geburtstagsständchen nur zwischendrin ein paar Stücke spielen, bevor Helmuts Dixi-Freunde starten würden. Die hatten dann doch keine großen Ambitionen und wollten wohl lieber ratschen und zuhören. So spielte ich den halben Abend.

Als richtige Überraschung hatte ich noch eine kleine Feuershow im Gepäck. Der Mann vom Nebentisch wird ab jetzt wissen, woher er mich kennt.

Die Dixi Band hat EIN Lieblingsstück: Charly komm wir fressen eine Leiche (eigentlich sentimental Journey), das sie dann gleich zweimal hintereinander spielten, das aber mit kindlicher Freude. Alle wussten offenbar, dass es so kommen würde, und verlangten die Zugabe, bevor das Lied richtig zu Ende war.

Besonders freue ich mich über die Bekanntschaft mit Helmuts Frau. Sie hat mir das Haus erklärt. Außerdem hütet sie den Kalender mit den Reservierungen. So können wir nächstes Jahr mal zum Essen kommen, ein Vergnügen, das offenbar sehr begehrt ist.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter sonstiges abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s