Abbeißen und kauen

Wenn man bekommt, was man sich wünscht, sollte man sich freuen und nicht lamentieren. Wenn sich eine Gelegenheit bietet, sollte man sie ergreifen. Aber man sollte nicht mehr abbeißen, als man kauen kann.

Diese Woche steht ganz im Zeichen der Musik: vier mal proben, dann 3 Auftritte, dazwischen insgesamt 2 Abende frei. Das ist ganz schön was zu kauen. Zwischendrin etwas Sorge, ob dann nicht doch die Zeit knapp wird für Üben und Vorbereitungen, oder ob die Puste ausgeht.

Ach was! Mit jedem Auftritt wird man cooler. Wir sind jetzt super eingespielt. Meine Solo-Strecken machen mir auch keine Sorgen. Das wird alles wunderbar. Lauter nettes Publikum, gute Stimmung, wie sollte es anders als gut werden? Danach sind wir dann in aller Munde und können uns vor Auftritten nicht retten. So würde ich mir das wünschen.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Abbeißen und kauen

  1. wolkenbeobachterin schreibt:

    Das klingt gut! Scheint ja im Moment sich gut zu entwickeln mit den Auftritten, das freut mich für Dich / Euch. Das Lampenfieber – verfliegt das nicht, sobald Du spielst? Ich wünsche viel Spaß – beim Üben und Musizieren! Liebe Grüße

  2. meinesichtderwelt schreibt:

    Das schöne an Musik ist doch, dass sie niemals langweilig wird. Insofern ist das doch anders, als bei anderen zeitaufwändigen Dingen: spätestens beim Auftritt werdet ihr vollkommen mit der Zeit im Reinen sein. Viel Spaß & liebe Grüße von Doris

  3. regenbogenlichter schreibt:

    Ich wünsche dir, dass dein Wunsch in Erfüllung geht.. .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s