Vilsbiburg am 15.2.2014 – On the road again

Am kommenden Wochenende wird es hoffentlich warm genug sein für eine erste Runde Straßenmusik in diesem Jahr. Eigentlich muss ich mich nicht beschweren, dass es im Winter zu wenig Gelegenheiten zum Musizieren gegeben hätte. In der nächsten Zeit geht es auch munter so weiter. Trotzdem höre ich deutlich den Ruf der Straße.

Natürlich ist der Markt in Vilsbiburg kein echtes Abenteuer mehr. Alles ist schon eingespielt. Ich weiß, welche Ausrüstung ich mitnehme, wo ich parke, wo ich sitzen kann. Ich kenne eine Reihe Leute.

Die offene Situation bietet aber viel Raum für Unvorhergesehenes und für kleine persönliche Begegnungen. Jedenfalls freue ich mich schon darauf. Wenn es wirklich etwas wärmer wird, dann gibt es sicher auch eine schöne Stimmung. Und ich habe eine ganze Reihe neuer Lieder im Gepäck.

Vilsbiburg, ich komme!

 

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s