Una Carezza in un Pugno – Übersetzung

Nach Längerem muss ich wieder was für mein italienisches Repertoire tun. Das hier ist vielleicht nicht ganz so populär, mir gefällt es aber sehr gut und beim Singen kann man sich richtig reinlegen in die Melodie. Bei mir gibt es natürlich keinen Chor und nur Gitarrenbegleitung. Dafür habe ich einen jazzigen Schluss gezimmert. Wenn es sich vor Publikum bewährt, dann gibt es vielleicht mal eine Aufnahme. Derweil hier das Original und meine deutsche Übersetzung vom Text.

Eine Liebkosung in einer Faust

Um Mitternacht weißt du, dass ich an dich denken werde.
wo immer du sein magst, bist du die meine

Und ich werde das Kissen zwischen den Armen drücken, während ich dein Gesicht suche, das glänzend im Schatten erscheinen wird.

Scheinbar werde  ich einen Stern mitten vom Himmel pflücken. So wirst du mir nicht fern sein, während du in meiner Hand strahlst.

Aber ich möchte nicht, dass du 3 Minuten nach 12 schon an einen anderen Mann denkst.

Schon fühle ich mich gottverlassen und aus meiner Hand, wo du vorher strahltest, ist eine geschlossene Faust geworden.

So schlimm wie jetzt war es noch nie
wenn die Mitternacht kommt
falls du mich wirklich liebst
denke wenigstens eine halbe Stunde an mich
und aus der geschlossenen Faust wird eine Liebkosung entspringen.

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter 100 Canciones, Übersetzung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Una Carezza in un Pugno – Übersetzung

  1. giftigeblonde schreibt:

    Wunderbar, immer wieder 🙂

  2. Giovanni schreibt:

    Adriano Celentano ist in jeder Hinsicht gebildet und ein Meister in seinem Fach.
    In diesem Fall handelt es sich sogar um eines meiner Lieblingslieder von ihm.

    Buona serata, Giovanni 😀

    • 100canciones schreibt:

      Hallo Giovanni, Adriano gefällt mir schon sehr lange. Dieses Stück habe ich erst kurz für mich entdeckt.

      Kannst Du beurteilen, ob meine Übersetzung einigermaßen stimmt?

      • Giovanni schreibt:

        Ich finde, daß Du es sehr gut übersetzt hast 😀

        Es ist eigentlich für Adriano ein ungewöhnliches Genre; lieber berichtete er über Politik in seinen Liedern.

        Cari Saluti, Giovanni

  3. madameflamusse schreibt:

    Oh Yes, i love him

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s