Emotionales Plasma – Wer begeistert wen?

Wenn man nach der Feuershow noch auf dem Platz steht und von begeisterten Zuschauern angesprochen wird, dann ist das schon überaus angenehm. Es kann aber leicht die Selbstwahrnehmung trüben. Ich erkläre dann gern, dass die Stimmung vor allem vom Publikum kommt.

In einem solchen Gespräch bin ich auf ein schönes Bild in den Sinn gekommen. Die Show spielt sich ab zwischen 3 Polen. Da ist das Feuer der Jongleure, der Rhythmus der Trommeln und die Begeisterung des Publikums. Alle 3 Pole regen sich gegenseitig an. Zwischen den Polen entsteht ein emotionales Plasma, an dem alle 3 Seiten beteiligt sind.

In diesem Sinne möchte ich mich gleichermaßen bei unseren Trommlern und unserem Publikum für die vielen schönen Momente in den letzten Wochen bedanken.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Emotionales Plasma – Wer begeistert wen?

  1. MuttiMargot schreibt:

    Zuerst: Danke für den Besuch auf meinem Blog. Das hat mich sehr gefreut 🙂 Dieser Artikel hier gefiel mir gleich äußerst gut. Ich selbst kenne das von Gesangs- und Theateraufführungen. Denn was ist ein talentierter Mensch, ohne Menschen, die seine Arbeit würdigen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s