LaHo Bilanz

Jetzt ist die Landshuter Hochzeit wirklich vorbei. Die Veranstalter können zufrieden sein. Nur am ersten Wochenende hat es etwas geregnet. Seit dem war strahlendes Wetter. Die Besucher waren bester Laune. Keine Einzige Veranstaltung wurde gekürzt oder abgesagt.

Für uns Jongleure waren das über die 4 Wochenenden insgesamt um die 100 Shows mit zusammen mehr als 20.000 Zuschauern. Wir waren schon immer fleißig, aber diesmal haben wir uns übertroffen. Eigentlich haben wir unsere Leistungsfähigkeit voll ausgeschöpft. Am letzten Wochenende waren wir nach den Feuershows wirklich am Ende. Es gab auch reichlich Blasen und Blessuren. Alle in der Gruppe sind körperlich und emotional erschöpft. Sowas muss nicht länger als 4 Wochenenden dauern und nicht öfter als alle 4 Jahre stattfinden.

Jetzt ist erst mal Erholung angesagt. Alle nehmen etwas Abstand und kehren in das normale Leben zurück. Bei mir kommen meine 100 Lieder wieder zum Vorschein. Wird auch Zeit, weil die nächsten musikalischen Aktivitäten schon in Kürze geplant sind. In ein paar Wochen gibt es dann eine Jongleure Nachfeier. Dann werden wir uns nochmal die schönsten Geschichten erzählen. Irgendwann gibt es auch mehr Bilder zu sehen. Bisher war zu wenig Zeit zum Sammeln und Sichten.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s