Mit den SicheIn den Schneid abgekauft.

Zur Zeit der Landshuter Hochzeit ist diese Veranstaltung ein wichtiges Thema in der ganzen Stadt. Was liegt da näher, als auch im Kindergarten ein Sommerfest unter diesem Motto zu veranstalten. So waren wir zusammen mit vielen anderen Gruppen eingeladen, uns den Kindern und Eltern vorzustellen. Jede Gruppe zeigte eine Kostprobe aus ihrem Programm. Wir Jongleure machten den Abschluss. Wir
machen viel Gaudi für Kinder. Kein Wunder, dass das gut ankam. Unser Christian ist da ganz in seinem Element. Er heizte die Kinder ordentlich an. Besonders die größeren Buben wurden ganz übermütig und balgten sich um unsere Keulen.

Das war der Moment für Schandolf den schrecklichen. „is jetz a Ruha!?“ Schon nach meinen ersten Worten herrschte absolute Stille. Als ich meine Mütze hob und meine Glatze zeigte, wurde es noch stiller (wenn das überhaupt geht). Als ich meine Sicheln hervor holte, drehte sich der frechste der Buben weg. Als ich mir mit einem Zug den Kopf rasierte, schnappten einige Kinder nach Luft. Bei der anschließenden Jonglage mit 3 Sicheln waren sie dann ganz andächtig.

Ich weiß ja nicht, woher Kinder heute eine Sichel kennen. Vielleicht haben einige der Kinder in diesem Moment gelernt, dass Sicheln gefährlich sind. Wenn die Buben nicht so wild gewesen wären, dann hätte ich sicher nicht so auf die schreckliche Tube gedrückt. Ich bin eben ein Mädchen-Papa. Es war vielleicht der Respekt, den wlr uns so verschafft haben, der uns für nächste Woche gleich noch zwei Kindergarten-Auftritte einbrachte. In unseren Kindergärten fehlt es halt an einfühlsamen männlichen Vorbildern 😉

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s