Uhrzeitmonster

Bei den Großveranstaltungen der Landshuter Hochzeit haben wir nur einen kurzen Einsatz am Anfang. Danach sind wir wieder frei, um die Gäste im Lager zu unterhalten, die keine Karten ergattern konnten.

Vor solchen Terminen bin ich immer etwas unruhig. Wir sollten 15 Minuten vor Beginn auf dem Platz sein, um das wartende Publikum zu unterhalten. Tatsächlich haben wir uns vor unserem ersten Auftritt vertrödelt und hatten dann auf dem gefüllten Turnierplatz nur wenig Aufmerksamkeit von den Zuschauern.

Am nächsten Tag habe schon früh begonnen, zu drängeln und meine Kumpane zu nerven, damit wir ja rechtzeitig am Platz sind. Wir spielen ja Mittelalter ohne Armbanduhr. So musste ich dauernd den Blick zum Kirchturm suchen. Wir waren dann pünktlich da, durften aber erst 15 Minuten später auf den Platz. Dafür haben mich alle ausgelacht. Jetzt habe ich auch einen Ehrentitel: Schandolf, das Uhrzeit-Monster.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Uhrzeitmonster

  1. midihideaways schreibt:

    Gang Schoenberg Gemini!! :-). Irgenwann were es such ich es nach Landhut Zurich Hochzeit schaffen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s