erste Buchskranzerl

Langsam wird es wirklich ernst. Am Sonntag war Generalprobe für die Reiter- und Ritterspiele der Landshuter Hochzeit. Leider hat es die Veranstaltung ziemlich verregnet. Ob das ein gutes Zeichen ist?

In unserer Gruppe sind 3 neue Gesichter. Wir verstehen uns gut. Wir haben ja auch schon oft zusammen geprobt. Und mit den Auftritten kommt dann auch die Begeisterung. Auch mit den Kostümen sind jetzt alle glücklich. Einmal durchtauschen und alles ist gut.

Gerade rechtzeitig sind die jungen Buchstriebe so reif, dass sie sich für das Binden von Buchskranzerln eignen. So ein Kranzerl gehört dazu und es selber zu binden ist Ehrensache. Vor allem, wenn man welche verschenken will.

image

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Feuerkunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s