Die Schöne Schwoagarin

Das-leibhaftige-LiederbuchFür meine Annäherung an die bayrische Volksmusik ist mir eine wunderbare Sammlung zugeflogen: das leibhaftige Liederbuch. Das Original stammte aus dem Jahr 1938 und wurde unter anderem von Wastl Fanderl herausgegeben. Auch wer nicht singt oder spielt kann seine Freude an dem Nachdruck mit den derb lustigen Bildern haben.

Jetzt fang ich mal mit ein paar Liedern an, die ich noch irgendwie kenne. Mit ein wenig Computer-Unterstützung kommt man auch ohne Noten-Kenntnisse zurecht.

Die-schöne-SchwoagarinAls erstes kommt die schöne Schwoagarin dran. Das hat meine Schwiegermutter unserer Tochter oft vorgesungen. Es ist also Kinderleicht. Zudem ist es pädagogisch, denn es handelt von Nächstenliebe („mach auf die Hüttntür“). Die Strophe zum Thema Jungfräulichkeit hat meine Schwiegermutter immer weggelassen.  Harmonisch ist es eher übersichtlich. Im Liederbuch steht es zweistimmig und geht auch etwas anders, als ich es in Erinnerung habe. So ist es doch ganz nett zu spielen.

Was genau ist jetzt so eine Schwoagarin? Nach dem Liedtext denkt man zuerst an eine Sennerin auf der Alm. Sicher hat der Wildschütz seine Gams hoch in den Bergen geschossen. Nach Wikipedia ist ein Schwaighof ein abgelegener kleiner Bauernhof mit Viehwirtschaft.

Bei uns in Landshut bezeichnet das Wort die kleinen Gemüsebauern vor den Toren der Stadt. Vielleicht sollte ich die „Schöne Schwoagarin“ mal auf dem Markt spielen und sehen, wer sich angesprochen fühlt.

English translation by google – an manchen Stellen spaßig. Aber der Sinn kommt im wesentlichen rüber.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s