Gabis Park Labor

Beim abendlichen Biergarten kommen bei den verschiedenen Tischgesprächen die unterschiedlichsten Themen zur Sprache. Das meiste davon ist moderat und politisch korrekt. Eine Aussage einer Tischnachbarin hat mich aber doch inspiriert, eine Idee aufzugreifen und entgegen des im Netz verbreiteten Beschimpfungsansatzes in eine konstruktive Richtung zu drehen. Die Tischnachbarin, nennen wir sie Gabi, ist überzeugt, besonders gut mit dem Auto einparken zu können. Zudem hat sie im Gespräch mit einem Fahrlehrer erfahren, dass Einparken in der Fahrschule nicht mehr intensiv unterrichtet wird, so wie das früher einmal der Fall war.

Ich finde es immer besonders ärgerlich, wenn schlecht geparkt wird, insbesondere, wenn es keine oder wenige freie Plätze gibt. Da würde ich dem Schlechtparker gerne eine Botschaft zukommen lassen. Wenn sie den Empfänger schon nicht aufrüttelt, dann hätte das wenigstens etwas Befreiendes für den Absender.

Der neue Gedanke ist jetzt, dass eine solche Einparkschwäche ein Defizit in der Fahrausbildung ist, gegen das man etwas unternehmen kann. Ich stelle mir etwa folgenden Hinweis Zettel vor:

„Keine tolle Parkleistung! Leiden auch Sie unter einer Einparkschwäche? Ist Ihnen das manchmal peinlich? Das muss nicht sein. Man kann etwas unternehmen. Wenden Sie sich vertrauensvoll an Gabis Park Labor. Lernen Sie, auch schwierige Parksituationen zu meistern. Wir behandeln alle Fälle diskret.“

Advertisements

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter 100 Canciones veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gabis Park Labor

  1. midihideaways schreibt:

    Super dich auch unter den Bloggern zu wissen!! Und Gabis Park Labor hat mich gleich zum Lachen gebracht!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s