Vilsbiburg windig

Heute am Sonntag ist es wieder sonnig, wie man sich das im Frühling wünscht. Gestern habe ich mir in Vilsbiburg einen abgefroren. Ich bin aber auch schlau. Bei den Wetterdiensten im Internet suche ich mir immer die schönste Vorhersage aus und bin enttäuscht, wenn es dann so wird wie in der schlechten Vorhersage.

Eigentlich ist der Stadtplatz von Vilsbiburg windtechnisch eher günstig, weil er nicht nach Westen, sondern nach Norden ausgerichtet ist. Aber wenn ein schöner Wind geht, so wie gestern, dann fängt er sich und bläst doch den Stadtplatz entlang. Da wird auch klar, was es mit der „gefühlten Temperatur“ auf sich hat. Der Wind weht alle Luft weg, die sich um einen herum erwärmen kann, und fährt auch in den Kragen und unter den Mantel.

Wenn die Finger klamm werden, dann laufen die Bewegungen nicht mehr so flott, die Töne werden unsauber und irgendwann „zerbricht“ der Ablauf, der sich irgendwo hinten im Hirn festgesetzt hatte. Da gibt es dann schon ein paar Stücke, die nicht mehr klappen. Dafür habe ich ein neues Stück passabel über die Bühne gebracht, das eben noch am Entstehen ist. Sagen wir mal ein „niederbayrischer Chacarera“ (guckst du Chacarera bei Wikipedia) mit dem Titel „Deprisa“, also „schnell“, was vielleicht wieder zu dem kräftigen Wind passt. Vielleicht hätte ich mehr „sonnige“ Titel spielen sollen. Aber der Wind bläst die Wärme und die Noten weg. Und dann musste ich auch viel ratschen, wo keine Wärme durch Bewegung erzeugt wird. Länger als zwei Stunden habe ich da nicht durchgehalten. War aber schön wie immer.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s