Street Verstärker

Für Straßenmusik ist ein sogenannter Street Verstärker eine feine Sache. Der Verstärker unterstützt das Volumen der Gitarre. So kann sich der eher zarte Klang gegen den allgegenwärtigen Straßenlärm behaupten. Ohne diese Unterstützung würde man zumindest bei mir schon in 5 Metern Entfernung nichts mehr hören.

Durch einen eingebauten Blei-Akku ist man von der Stromversorgung unabhängig. Auf der Straße gibt es in der Regel keine Steckdosen. Allerdings ist das Gerät recht schwer. Darum habe ich zum Transport einen Trolley. Da bleibt das Ding samt Kabel drin. So bin ich bei Aufbau und Stellungswechsel schnell. Und wenn man den Verstärker nicht sieht, bleibt eher der Eindruck vom natürlichen Klang der Gitarre.

Auch bei In-door-Auftritten ist der Street-Verstärker hilfreich. Man kann sich seinen Platz frei suchen und es gibt keine Stolperfallen. Und auch für den Tanz im Garten oder Park ist das Gerät prima. MP3 Player anstecken und abtanzen. Der Akku reicht für viele Stunden.

Über 100canciones

Tango, Latin und Folk auf bayerischen Straßen und Plätzen. Wie kommt das und wo gehts hin?
Dieser Beitrag wurde unter Equipment abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Street Verstärker

  1. steimi schreibt:

    Cooles Teil dieser Streetverstärker … I like independance 😉

    Micha Sportelli auf der Waldbühne am Berner Gurtenfestival 2012 !

    Bitte supporten und hier voten/wählen:
    http://www.waldbuehne.ch/bands-detail.aspx?ID=2549

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s